Google+

Mittwoch, 7. Januar 2015

Sattmacher Frühstück vegan

Dieses super leckere vegane Sattmacher Frühstück ist nicht nur was für Veganer!!!

Im Gegenteil - es ist eine super Abwechslung zum klassischen 'ich mach mir wie immer nen Joghurt-Frühstück'...

Denn wer schon einmal von 'alpro' den Natur-Sojajoghurt probiert hat weiß, dass dieser einen tollen Vanillegeschmack hat und eine ganz tolle Konsistenz.

Ich war ja erst skeptisch, aber habe diesen tollen veganen WW Sattmacher bei einer veganen Freundin probiert und seitdem gehört er fest zum Repertoire. Genau wie Agarvensirup! Lecker!!!



Für 1 Portion

1 Apfel
250g alpro natur Sojajoghurtalternative
3 EL Haferflocken
1 TL Agavensirup (alternativ für Nichtveganer Honig)
2 Prisen Zimt


Apfel in kleine Stücke schneiden und dann mit allen Zutaten vermischen.

Ihr könnt euch auch erst einmal herantrauen und 125g alpro und 125g Jogurt (max.1,5%) miteinander vermischen.

Und wer keinen Agavensirup da hat kann als Nicht-Veganer einfach 1 TL Honig nehmen :-)
 

Kommentare:

  1. Hallo.............WOW, was für ein toller Blog, hier kuck ich wieder rein.
    Ich mach auch nur Sattmachertage.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    bin total begeistert von dem Alpro Jogurt... Danke für den tollen Tip. Schmeckt super und ist nach langer Zeit mal ein anderer Geschmack.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lecker, ne?! :-)
      Wir auch ein schönes WE!

      Löschen
  3. Sehr lecker. Habe zum süßen Apfelsüße aus dem Reformhaus genommen und die Haferflocken mit einem TL Honig in der Pfanne "crunchy" werden lassen u drüber gestreut. Leeeecker! !

    AntwortenLöschen