Google+

Montag, 27. Februar 2017

Sattmacher Hähnchen-Blumenkohl-Pfanne mit Reis

Manchmal bekomme ich beim Essen total Lust auf die Kombination grün-weiss, wisst ihr was ich meine? Und das habe ich vor allem im Frühling, wenn alles anfängt zu blühen.

So ist auf jeden Fall diese schnell Hähnchen-Blumenkohl-Reise-Pfanne entstanden :-D

Aktuell achte ich immer etwas darauf, dass ich nicht zu viel Kohlenhydrate esse, weil mich das irgendwie immer so platt macht - ihr könnt aber einfach eure persönliche Sattmacher-Menge nehmen. Wobei - probiert doch mal aus, ob euch bei weniger Reis etwas fehlt. Manchmal ist es nur Kopfsache :-)



Für 2 Personen

100g Reis (trocken)

2 TL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200g Hähnchenbrustfilet
3 Hände Blumenkohl
2 Hände Erbsen (ich nehme immer TK)
2 Hände Bohnen (habe ich auch immer TK)
200 ml Gemüsebrühe

50 ml Milch 0,3
3 EL Frischkäse max 1%

Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Petersilie
ggf. etwas Gemüsebrühe (Pulver)

Ihr wascht euren Reis und kocht ihn dann nach Packungsanweisung.

Währenddessen eure kleingeschnittenes Hähnchen zusammen mit Zwiebeln, Knobi und Öl in einer beschichteten Pfanne 2-3 Minuten anbraten.

Blumenkohl, Erbesen, Bohnen dazugebenm mit der Gemüsebrühe ablöschen und dann Deckel drauf - ca. 8 Minuten bei mittlerer Stufe köcheln lassen.

Dann Milch, Frischkäse und Gewürze einrühren und abschmecken :-)

Kommentare: