Google+

Montag, 27. Februar 2017

Sattmacher Hähnchen-Blumenkohl-Pfanne mit Reis

Manchmal bekomme ich beim Essen total Lust auf die Kombination grün-weiss, wisst ihr was ich meine? Und das habe ich vor allem im Frühling, wenn alles anfängt zu blühen.

So ist auf jeden Fall diese schnell Hähnchen-Blumenkohl-Reise-Pfanne entstanden :-D

Aktuell achte ich immer etwas darauf, dass ich nicht zu viel Kohlenhydrate esse, weil mich das irgendwie immer so platt macht - ihr könnt aber einfach eure persönliche Sattmacher-Menge nehmen. Wobei - probiert doch mal aus, ob euch bei weniger Reis etwas fehlt. Manchmal ist es nur Kopfsache :-)



Für 2 Personen

100g Reis (trocken)

2 TL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200g Hähnchenbrustfilet
3 Hände Blumenkohl
2 Hände Erbsen (ich nehme immer TK)
2 Hände Bohnen (habe ich auch immer TK)
200 ml Gemüsebrühe

50 ml Milch 0,3
3 EL Frischkäse max 1%

Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Petersilie
ggf. etwas Gemüsebrühe (Pulver)

Ihr wascht euren Reis und kocht ihn dann nach Packungsanweisung.

Währenddessen eure kleingeschnittenes Hähnchen zusammen mit Zwiebeln, Knobi und Öl in einer beschichteten Pfanne 2-3 Minuten anbraten.

Blumenkohl, Erbesen, Bohnen dazugebenm mit der Gemüsebrühe ablöschen und dann Deckel drauf - ca. 8 Minuten bei mittlerer Stufe köcheln lassen.

Dann Milch, Frischkäse und Gewürze einrühren und abschmecken :-)

Kommentare:

  1. Oh, wie schön! Ein neues Rezept! Danke dir für die tollen Ideen und Inspiration!

    AntwortenLöschen
  2. Deine Rezepte sind immer spitze. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. Super lecker esse ich auch sehr gerne.Habe ich erst neulich wieder für unsere Fahrt ins Familienhotel Schenna gekocht.Macht satt und hält vor allem satt.LG Mone

    AntwortenLöschen