Google+

Dienstag, 3. März 2015

Sattmacher Hähnchen Kikok & Ki-Roy

Auch an mir sind viele Diskussionen, Dokumentationen & Berichtertstattungen über Tierhaltung und Aufzuchtbedingungen nicht vorbeigegangen.

Deshalb habe ich schon länger meinen Fleischkonskum eingeschränkt und versuche nur bestimmte Marken, bei denen ich ein gutes Gefühl habe zu kaufen.

Daher möchte ich euch hier zwei Hähnchen Marken vorstellen, die ich ausschließlich kaufe:
  • Kikok
  • Ki-Roy

Ich würde mir niemals mehr 'normales' Hähnchen kaufen, da schüttelt es mich regelrecht...

Denn - auch der Unterschied im Geschmack ist Immens! Grund hiefür sind u.a. primär Fütterung mit Mais & Weizen, langsame Aufzucht, viel Bewegungsfreiheit, keine Zugabe von Antibiotika & keine Massentierhaltung.

Der letzte Punkt bedeutet zwar, dass das Hähnchen nicht immer da ist, wenn ich es gerade kaufen möchte, aaaaaber das nehme ich gerne in Kauf :-)

Ich habe in meinem Umfeld schon viele Bekannte mit dem Kauf dieser Hähnchenmarken angesteckt & das Fazit ist immer das Gleiche - nie mehr 'normales' Hähnchen.

Daher lege ich euch ans Herz - gebt einfach einmal ein paar Cent mehr aus & esst dafür seltener aber gezielter Hähnchen.

Ihr findet das Hähnchen (in NRW) bei Edeka & Rewe oder auch ab und an auf Wochenmärkten.

Hier auch noch einmal die Links zu den Webseiten, da könnt ihr alles etwas genauer nachlesen:

http://www.rewe-dortmund.de/unsere-produkte/ki-roy

http://www.borgmeier.com/kikok/tierwohl/kikok-qualitaetsversprechen.php

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen