Google+

Dienstag, 10. März 2015

Sattmacher Käsespätzle

Ach Käsespätzle...ich bin einfach ein Fan der deftigen Küche & da dürfen Käsespätzle natürlich nicht fehlen! Aaaaaber natürlich als fettarmes Sattmacher Rezept, denn wir wollen ja ein paar Kilos abnehmen :-)

Der Trick ist der Kochkäse bzw. die Käsecreme, die ich immer vorrätig habe. Ich kann euch nur ans Herz legen, die regelmäßig schnell zu kochen - das geht blitzschnell & man hat immer was zum Verfeinern oder Überbacken für z.B. auch Pizza oder Kartoffelgratin im Haus & kommt nicht auf dumme Fettfallen  -Ideen :-)

Wenn ihr die Creme vorrätig habt, könnt ihr in 10 Minuten eure Käsespätzle verputzen!!!

Für 1 Person

70-100g Spätzle

1 TL Öl mit Buttergeschmack
1 kleine Zwiebel
1,5 EL Käsecreme
2 EL Milch 0,3%

Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe (Pulver), Petersilie

Ihr kocht eure Spätzle wie gewohnt und bratet zwischenzeitlich in einer beschichteten Pfanne bei niedriger Temperatur eure kleingeschnittene Zwiebel im Butteröl an.

Wenn die Spätzle fertig sind, gießt ihr das Wasser ab & gebt die Spätzle zu den Zwiebeln in die Pfanne.

Nun Käse & Milch hinzugeben, alles unter rühren verschmelzen lassen, abschmecken & servieren.

Ich finde Petersilie dazu immer ganz toll :-)

Kommentare:

  1. Die gab es gestern Abend , ich fand sie ausgesprochen lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Die gab es gestern Abend , ich fand sie ausgesprochen lecker!

    AntwortenLöschen