Google+

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Sattmacher Blitzpasta

Es gibt einfach Tage, da hat mein keine Zeit und im Vorratsschrank ist irgendwie auch nichts Frisches mehr...das birgt dann immer die Gefahr, dass man aus seinen Sattmachern 'ausbricht'...

Deshalb habe ich immer Nudeln, Konserven und Frischkäse da, auch wenn ich sonst nicht so auf Konserven stehe...aber so lässt sich im Notfall auf die Schnelle immer etwas zubereiten und man kann trotzdem WW tauglich essen und weiter abnehmen :-)



Für 2 Personen

100g Nudeln (ich nehme gerne Integrale von Barilla)

1 Dose Bonduelle (Mais bunter Mix)
3 EL Frischkäse (0,2%, z.B. von Exquisa)
1 TL Pflanzenöl mit Buttergeschmack (z.B. von Biskin)
Salz, Pfeffer, Thymian, 1 Prise Zucker oder Süßstoff


Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Beim Abschütten noch etwas Wasser im Topf lassen und Nudeln wieder in den Topf geben.

Jetzt das Gemüse, Frischkäse, Öl und Gewürze unter die Nudeln mischen, kurz etwas warm werden lassen und noch einmal abschmecken.

Und schon ist eure leckere Sattmacher Blitzpasta fertig, ohne dass ihr noch aufräumen müsst :-)

Kommentare: